„Jeder echte Wandel gründet in neuen Denk- 
und Wahrnehmungsweisen." 

Peter Michael Senge (* 1947) 
Senior Lecturer of Behavioral and Policy Sciences am MIT 

Jeder Mensch trägt die Fülle seiner Möglichkeiten in sich. Diese zum Ausdruck kommen zu lassen ist für uns die eigentliche Quelle jeglicher Veränderung von Individuen, Organisationen und Gesellschaften.

 

Wichtig ist für uns der wertschätzende und Ressourcen stärkende Blick von Führungs- und Lehrkräften. Diese unterstützen wir in ihren Fähigkeiten, Potenziale zu erschließen und die Kompetenzen ihrer Lernenden, ihrer Teams und ihrer Mitarbeiter zu stärken. 

Systhemia ist eine Beratungs- und Trainingseinrichtung, die vorwiegend in den Bereichen Bildung, Transformation und Führung tätig ist. Unsere Partner sind Firmen (z.B. DB-Training, Heraeus, WIFI) und private sowie öffentliche Bildungsträger (z.B. Studienseminare Brandenburg und Berlin, Berufsbildende Schulen Saarland, Katholische Bistümer Deutschland, verschiedene Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz). Für die GIZ (Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit) haben wir Maßnahmen zur Förderung der nationalen Bildungssysteme in Kolumbien, Honduras und Bosnien-Herzegowina durchgeführt.

 

Sind Sie interessiert, mehr über unseren Ansatz, unser Denken und unsere Vorgehensweise zu erfahren, dann schauen Sie sich doch unsere Vorträge und Interviews an.


 

Beatrice Arnold-Haecky, lic.phil.I

Leiterin systhemia,  Trainerin und systemische Beraterin SG

Prof. Dr. Dr. h. c. Rolf Arnold

Emeritierter Prof. für Erwachsenenbildung  RPTU Kaiserslautern, Trainer und Coach

systhemia, Institut für Kommunikation und Führung

   AGB  |    Impressum

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.